Blumen sind das Lächeln der Erde.

Traumhaft – ein Strauß aus dem eigenen Garten!

Ein Blumenstrauß kommt immer gut an. Ob zu einem besonderen Anlass oder einfach so – Blumen sagen mehr als tausend Worte. Und ein Strauß aus dem eigenen Garten ist natürlich etwas ganz Besonderes. Mit diesen Tipps werden Sie zum Selfmade-Floristen!

Die Götterblumen Nelken sind sehr vasentauglich. Bewahren Sie sie aber nicht in der Nähe von reifem Obst auf. Hätten Sie gedacht, dass sich Narzissen nicht mit anderen Blumen in der Vase vertragen, da sie ein Gift absondern? Die romantischen Ranunkeln sind übrigens perfekte Schnittblumen. Tipp: Alle zwei Tage frisch anschneiden und in lauwarmes Wasser geben. Wussten Sie, dass Rosen länger halten, wenn Sie 1-2 Teelöffel Zucker ins Blumenwasser geben?

Noch mehr frische Tipps und Tricks

Dahlien, Gerbera, Gladiolen, Tulpen, Flammenblumen, Lilien und Sonnenblumen sind dankbare Schnittblumen. Hier ein paar Besonderheiten: Die Pompons der Dahlien sollten immer geöffnet sein, bevor man sie schneidet. Gladiolen schneiden Sie bitte nicht schräg, sondern gerade ab. Achtung: Sie mögen kein Blumenfrisch. Bei Tulpen tauschen Sie das Wasser nicht aus, sondern füllen es nach. Noch ein Trick: Sonnenblumen pflücken Sie am besten an einem trockenen Tag. Die Stiele zwei Zentimeter tief einschneiden und für ein paar Sekunden in kochendes Wasser tauchen.

So bleibt Ihr Blumenstrauß lange schön

Schnittblumen mögen am liebsten lauwarmes, abgestandenes Wasser. Geben Sie einen Schuss Zitronensaft ins Blumenwasser, wechseln Sie alle zwei Tage das Wasser und schneiden Sie die Stängel jedes Mal neu an. Ihre Vase muss sauber sein. Verunreinigte Gefäße säubern Sie mit Reinigungstabletten für Dritte Zähne. Blumen am besten im frühen Morgen oder am Abend mit einem scharfen Messer schneiden. Blumensträuße mögen keine direkte Sonneneinstrahlung und warme Heizungsluft. Noch ein Tipp: Nehmen Sie einen Wassereimer (10cm Füllhöhe reichen) mit in den Garten und legen Sie die frisch geschnittenen Blumen dort sofort rein. Übrigens, wenn Sie einen Blumenstrauß selbst binden wollen, wenden Sie am besten die einfache Spiraltechnik an. Erkundigen Sie sich, wie diese Technik im Detail funktioniert. Viel Freude!